Releasing - Loslassen als Weg zu innerer Freiheit

Releasing (auf Deutsch: loslassen, befreien) ist eine sanfte und sehr wirkungsvolle Methode, die eigene Seele von (Alt-)Lasten zu befreien. Sie wurde Ende der 1970er Jahre in den USA von Dr. E.E. Lindwall und seiner Frau Ruth (Isa und Yolanda) entwickelt als Ergebnis jahrzehntelanger Praxis mit verschiedenen ganzheitlichen Heilweisen.

Releasing ist eine Psychotherapie und gleichzeitig eine tiefe Heilungsarbeit.

Mit einem möglichst klaren Anliegen als Ausgangspunkt begleite ich Sie in einen Zustand von innerer Achtsamkeit. Auf dieser Ebene können Sie, so wie es für diesen Moment angemessen ist, den Ursachen Ihres gegenwärtigen Problems bzw. Anliegens begegnen und sich Schritt für Schritt einer Lösung nähern. 

Releasing ist eine sehr feine Arbeit, die viel Raum lässt für genaues Hinspüren.

Was geschieht in einer Releasingsitzung?

Releasing ist für Sie...

  • wenn Sie für bestimmte Bereiche in Ihrem Leben Hilfe und Lösung suchen (Beziehungen, Arbeit/Lebensaufgabe, Finanzen, etc.)
  • wenn Sie tiefgreifende Heilung für vergangene schmerzhafte Erfahrungen suchen
  • wenn Sie das Gefühl haben, in Ihrem Leben nicht wirklich zuhause zu sein
  • wenn Sie sich von begrenzenden Denk- und Verhaltensmustern Ihrer Vergangenheit lösen möchten
  • wenn Sie eine heilsame Verbindung zu Ihrem Inneren Kind aufbauen oder diese stärken möchten
  • wenn Sie die seelischen Ursachen Ihrer körperlichen Beschwerden erkennen und lösen möchten.
    (Diese Arbeit ist kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung.)

Was ist spirituell orientierte Psychotherapie?

Schwerpunkte in meiner Arbeit

Ergänzend zur Releasingarbeit verwende ich folgende therapeutische Methoden:

  • Innere-Kind-Arbeit mehr Infos
  • Elemente aus der systemischen Familientherapie nach Bert Hellinger
  • Meridian-Energie-Techniken nach Franke® (sanftes Beklopfen von Meridianpunkten)
  • Arbeit mit Symbolen und weiteren kreativen Medien

      "Heilung ist ein Weg,
         der uns immer mehr ins Herz aller Dinge führt –
      bis wir nur noch Liebe sind."

Organisatorisches

Dauer einer Releasingsitzung: ca. 2 Std.
Arbeiten wir mit anderen Methoden, kann die Sitzung auch kürzer dauern. Die Vorgehensweise stimmen wir am Anfang der Sitzung miteinander ab.

Kosten pro Stunde: 80 –60 Euro (je nach Ihren finanziellen Möglichkeiten)

Ich empfehle es, zwischen einzelnen Terminen 2-4 Wochen verstreichen zu lassen, um sich Zeit und Raum zu geben, die Erfahrung im Alltag zu integrieren.

Bei Interesse können Sie gerne zu einem unverbindlichen Informationsgespräch in meine Praxis kommen. Kosten: 25 Euro. Vereinbaren Sie dafür bitte einen Termin bei mir.